Romantische Hüttenübernachtung mit Fondue für 2

Erlebnis kaufen

79 Bewertungen (4.5 von 5)
229,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
229,90 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
79 Bewertungen (4.5 von 5)
79
Wunschzettel

Euer Patentrezept für ein romantisches Dinner!

Hoch über dem Fuschlsee bei Salzburg kommen Freunde der Romantik, uriger Hüttenatmosphäre und guter Küche voll auf ihre Kosten. Beim geselligen Fleischfondue und einem leckeren Glas Wein entzündet ihr die Leidenschaft. Nach dem romantischen Dinner zieht ihr euch gemeinsam ins liebevoll eingerichtete Nostalgiezimmer zurück. Am Morgen nach eurer Hüttenübernachtung genießt ihr das urige Hüttenfrühstück zum Selbermachen im duftenden Rosengarten, zwischen Tautropfen im Wald oder am rustikalen Holzofen.

Entfacht die Romantik und kostet in aller Ruhe die Zweisamkeit aus.

Dauer

  • 2 Tage
  • 1 Nacht

Teilnehmer der Hüttenübernachtung

Der Preis gilt für 2 Personen

Leistung

  • Romantische Hüttenübernachtung mit Fondue
  • Hüttenübernachtung in einem der Nostalgiezimmer im Forsthaus 
  • Liebestrunk aus dem Rosengarten
  • Uriges Hüttenfrühstück zum Selbermachen

Die Verteilung der Zimmer obliegt dem Veranstalter.

Ihr wollt das ganze Wochenende bleiben? Das richtige Erlebnis findet ihr hier.


Das Forsthaus

Genießt auf 1000 Metern Höhe romantische und erholsame Augenblicke zu zweit. Im urigen, 100 Jahre alten Forsthaus, macht es sich auch die hauseigene Hüttenkatze "Pinsel" gemütlich. Ein Fondue lädt zum gemütlichen Verweilen in der Gaststube des Forsthauses ein, bevor ihr die Nacht in einem der rustikalen Zimmer im Forsthaus oder dem angrenzenden, moderner gehaltenen, Nebengebäude verbringt.

Die Zimmer

In den Zimmern findet ihr weder Minibar, Radio oder Fernsehen, noch Telefon oder gar eine Klimaanlage. Selbstverständlich stehen auf der Etage gekühlte Getränke bereit. Ihr genießt euren Aufenthalt in rustikalem Ambiente und werden staunen, welche Geräusche vom angrenzenden Wald in der Nacht zu hören sind. Lasst den Aufenthalt am nächsten Morgen beim selbst zubereiteten Frühstück auf eurem Zimmer oder in der Gaststube ausklingen.

Frühstück für Selbermacher

Die Zutaten für ihr Frühstück werden am Abend zuvor im Kühlschrank des Forsthauses für euch vorbereitet. Wann ihr das Forsthaus verlasst, könnt ihr selbst entscheiden. Seid nicht verwundert - einen festen Check Out gibt es hier nicht, sondern ihr verlasst euer Zimmer einfach über den zimmereigenen Eingang auf der Terrasse.

Freizeitgestaltung

Nutzt die Zeit vor den Toren Salzburgs, um in der Umgebung eine der Wanderrouten auszuprobieren und einen der angrenzenden Seen einen Besuch abzustatten oder schlendert einfach noch ein wenig durch den 10.000 qm großen Naturgarten, der das Anwesen umgibt.


10 € bzw. 20 € für ihren Erlebnisbericht!
25 Erlebnisberichte
Gesamtbewertung: 4.5 / 5 von 79 Kunden
Melanie aus Egglham :
In absoluter Abgeschiedenheit (kein Internet, Telefon, Radio, TV) durften wir im liebevoll und urig eingerichteten Forsthaus Wartenfels den Valentinstag verbringen. Das freundliche Personal und Hauskater Pinsel empfangen einen herzlich und man taucht beim Knarzen der Eingangstür ein in eine Welt voller Romantik. Die Zimmer versprühen einen einzigartigen Charme, wobei es nicht an Sauberkeit und Komfort mangelt. Hier lässt es sich Wandern, Klettern, Entdecken oder einfach nur Flanieren. Das reichliche Fondue am Abend sucht seines Gleichen, frisches Gemüse und Fleisch lassen sich mit verschiedenen Brotsorten und traumhaften Saucen ein. Der dazu gereichte Rotwein ein absoluter Genuss. Man vergisst die Welt um sich herum und schlemmt Stunden bei guten Gesprächen. Das Frühstück am Folgetag das man sich mit dem schnurrenden Pinsel teilen darf ist ebenso schmackhaft und reichhaltig. Fazit: Ein unvergessliches Erlebnis!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Tobias aus Fürth :
Auf dem Weg in den Urlaub in den Süden haben wir hier einen Zwischenhalt gemacht. Die Lage der Hütte ist traumhaft, direkt am Einstieg zu einem Wanderweg. Die Hütte ist richtig schön urig. Einfach, aber komfortabel und mit allem was man für eine Nacht braucht. Das Fondue am Abend war absolut super! Hochwertiges Fleisch und nur frische Zutaten, dazu einen leckeren Rotwein. Entspannung und Abschalten pur!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Sebastian aus Kottingbrunn :
Wir besuchten diese kuschelige Hütte im tiefsten Winter, um in trauter Zweisamkeit ein wenig Urlaub vom Rest der Welt zu nehmen. Kommt man in die urigen und komplett aus Holz gebauten Zimmer mit ihrer schlichten, antiken Holzeinrichtung, entspannt das schon auf den ersten Blick und ist insgesamt ein echter Hingucker. Da wir die Suite bewohnten, kamen wir in den Genuss eines eigenen kleinen Stockwerkes als "Betthöhle" und einem Kachelofen, wo man es sich wirklich bequem machem kann. Wer echte Abgeschiedenheit sucht, wird sie auch dank dem Fernbleiben von TV & Internet finden, was uns jedenfalls nicht gestört hat. Die sehr freundliche Hotelbetreiberin sowie der Kater Pinsel, der uns beim Frühstück (nicht ganz uneigennützige...) Gesellschaft geleistet hat, sichern das Wohlbefinden innerhalb der vier Wände. Das abendliche Fondue ist ausgezeichnet, es werden verschiedene Fleisch- und Gemüsesorten, ca. 6 verschiedene Soßen und knuspriges Brot, sowie Vor- und Nachspeise serviert. Für das Abendessen darf man sich ruhig 2 Stunden Zeit nehmen - im wiederum typisch urigen Hüttenambiente sieht man der Suppe beim Köcheln zu, hat Zeit sich zu unterhalten und schlemmt vor sich hin...
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Angelina aus Bollenbach :
Anfang Oktober waren wir in der Hütte am Fuschlsee untergebracht. Das nette Personal, sowie die Hauskatze Pinsel begüßten uns herzlichst. Das Fondue war sehr lecker und ausreichend (verschiedene Sorten Fleisch, Saucen, Salat, Brot und Gemüse). Nach dem Essen gingen wir in unser nett eingerichtetes Nostalgiezimmer. Morgens sind nur die Gäste in der Hütte, ein Frühstücksteller mit verschiedenen Sorten Wurst und Käse wurde am Vorabend bereitgestellt und auch für Kaffee, Eier etc. wurde gesorgt. Nach dem Frühstück konnte man einfach abreisen. Ein wirklich tolles Abenteuer, für Romatinker genau das Richtige.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Sebastian aus Salzburg :
Die Hütte liegt zirka 20 Autominuten von Salzburg entfernt. Wir kamen an und waren an den Abend die einzigsten was eine Übernachtung gebucht hatten was uns natürlich nicht störte. Der Wirt und die dazugehörige Hüttenkatze empfangten uns herzlichst. Der Wirt zeigte uns unser Zimmer und wo man zu Abend isst sowie den Frühstücksraum (Frühstück macht man sich selbst Inder "Stube" wo alles schon vorbereitet ist, aber das war das allerschönste, die Ruhe Inder Früh!!). Das Fondue war köstlich und reichlich für zwei Personen. Es war Fleisch, viel Gemüse & 4 Sorten von Saucen sowie leckeres Brot und ein echt exzellenter Salat dabei. Dazu gabs ein tolles Glas Rotwein! Der Wirt gab uns den Tipp früh aufzustehen um den Ausblick auf der anliegenden Ruine Wartenfels zu genießen (15min. Gehzeit von der Hütte). Man sieht bis zum Fuschl/ Wolfgangsee und hat einen super Weitblick auf die umliegende Bergkulisse. Im großen und ganzen ein wirklich tolles Erlebnis und für die Romantiker oder Leute die eine Beziehung auffrischen wollen ein tolles Geschenk das ich jeden nur zu 100% Empfehlen kann!!!! Wir werden bestimmt nochmal kommen :- ). Liebe Grüße Sebastian aus Salzburg
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Susanne aus Passau :
Es war ein sehr schöner Tag! man hat sich wohl gefühlt!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Marlene aus Radstadt :
Anfang Oktober hatten wir das Vergnügen 1 Nacht auf dieser wirklich schönen und urigen Hütte zu verbringen. Bei unserer Ankunft wurden wir von dem Wirten schon sehr herzlich empfangen und das Liebes-Fondue am Abend war wirklich unschlagbar. Reichlich Auswahl an Fleisch, zahlreiche Saucen, Gemüse und dazu eine köstliche Flasche Wein. Auch das Frühstück am nächsten Morgen hat uns super geschmeckt! Die Zimmer sind auch sehr urig eingerichtet (sollte jemand einen Fernseher suchen, habt ihr Pech gehabt ;-) ) Die Hütte liegt in einer herrlichen Umgebung, wo man schöne Waldspaziergänge machen kann oder sich einfach in die schönen und gemütlichen Zimmer zurückziehen kann! Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal dort und werden es all unseren Bekannten und Freunden weiterempfehlen!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Birner aus Wenzenbach :
Das Fondue war wirklich super auch das Frühstück und die Sauberkeit war für eine Hütte hervorragend. Die Hütte ist im Sommer sehr warm, deshalb "sehr kurze" Sachen zum Schlafen einpacken. Die Hütte ist innen sehr romantisch (siehe Bild vom Treppenhaus in Gästezimmer). Jederzeit wieder
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Katrin & Matthias aus Töging :
Am 28.05.12 war es endlich so weit. Mit viel Erwartungen fuhren wir in Richtung Fuschlsee.Wir können nur sagen ein sehr sehr schönes Fleckchen Erde! Es war einfach alles stimmig, Essen,Zimmer,Lage Lage Lage alles sehr sauber und ein sehr sehr freundliches Personal.Schön das wir uns kennengelernt haben Birgit, es war Super lustig mit dir. Hat uns sehr gefreut.Wir hatten diesen Tag sehr genossen und werden dieses Erlebniss immer in Erinnerung behalten.Katrin und Matthias
Mehr anzeigen Weniger anzeigen


Bernadette aus Lohnsburg :
Nach langem Warten auf einen freien Termin am Wochenende, erwartete uns ein netter Abend zu zweit - wir konnten ein wirklich leckeres Fondue genießen und die Überraschung am Ende des Abends ist eine echt gute Idee und finde ich süß! Die Zimmer sind urig, gemütlich und laden zur trauten Zweisamkeit ohne Medien wie Radio, Fernsehen,... ein. Wir hatten viel Glück, denn wir bekamen das beste Zimmer dort (es war als einziges noch frei), weil wohl die Organisation nicht so geklappt hatte (unsere Reservierung schien nicht auf). Auch das Frühstück in Buffetform am nächsten Morgen war lecker und nett. Alles in allem also sehr empfehlenswert!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen



Alle Buchungen für die Hüttenübernachtungen mit Fondue sind abhängig von der Anzahl der dem Hotel zur Verfügung stehenden Zimmer. Das Hotel stellt seine Zimmerkapazitäten neben Jochen Schweizer auch verschiedenen Reiseveranstaltern zur Verfügung. Dadurch kann es vorkommen, dass die Kapazitäten für Übernachtungen auf der Berghütte für Jochen Schweizer bereits erschöpft sind, während von einem Reiseveranstalter noch Zimmer gebucht werden können. Es kann auch vorkommen, dass aufgrund der Vergabe der Kapazitäten generell nur bestimmte Buchungszeiträume für der Hütte verfügbar sind. Erfahrungsgemäß kann es passieren, dass die romantische Hüttenübernachtung mit Fondue zu bestimmten Zeiträumen (z.B. Ferien, Feiertage) sehr schnell ausgebucht ist oder bestimmte Termine für die Buchung ausgeschlossen werden (z.B. Weihnachten, Silvester etc.). Zum Teil werden die geblockten Kapazitäten dann aber auch kurzfristig freigegeben, sodass Sie auch spontan ein Zimmer für die Nacht auf der Berghütte buchen können.
Der Gutschein für Ihre romantische Hüttenübernachtung mit Fondue ist gültig für 2 Personen.
Ja, falls Sie eine Lebensmittelallergie haben oder ein vegetarisches Menü wünschen, geben Sie dies bitte bei der Terminvereinbarung für Ihre romantische Übernachtung auf der Berghütte an. Der Veranstalter wird dann ein geeignetes Menü für Sie vorbereiten.
Das Frühstück wird für Sie vorbereitet und im Kühlschrank der Hütte gelagert. Sie haben somit nach Ihrer Nacht auf der Hütte die Möglichkeit, sich das Frühstück selbst zusammenzustellen und es entweder im Gastraum, auf der Terrasse oder auch ganz gemütlich auf dem Zimmer zu genießen. Es erfolgt keine Bewirtung durch das Personal.
Der Gutschein ist gültig für 2 Personen. Eine weitere Person kann für einen Aufpreis vor Ort an der romantischen Hüttenübernachtung mit Fondue teilnehmen. Bitte teilen Sie dies dem Veranstalter bereits bei der Terminvereinbarung für Ihre Nacht auf der Berghütte mit, wenn Sie eine weitere Person mitnehmen möchten.
Ja, Sie können selbstverständlich auch einen Tisch für mehrere Personen reservieren. Hierfür benötigen Sie die entsprechende Anzahl an Gutscheinen für eine romantische Hüttenübernachtung mit Fondue. Besprechen Sie dies bitte bei Ihrer Terminvereinbarung mit dem Veranstalter.
Sie sind in einem 100 Jahre alten Forsthaus auf ca. 1000 Meter Höhe im Raum Salzburg untergebracht. Die genaue Adresse Ihrer Unterkunft erhalten Sie vom Veranstalter. Unser Service-Team hilft Ihnen natürlich auch gerne bei Fragen weiter.
Die Leistung des Gutscheins umfasst das abendliche Fondue, die Übernachtung auf der Berghütte, das urige Hüttenfrühstück am nächsten Tag und einen Liebestrunk aus dem Rosengarten für zwei Personen.
Gerne können Sie Ihren Aufenthalt auf der Berghütte verlängern. Fragen Sie dies bei der Terminvereinbarung mit dem Veranstalter an.

TEILEN SIE DIESES ERLEBNIS MIT IHREN FREUNDEN
TEILEN
Romantische Hüttenübernachtung mit Fondue für 2 | Jochen Schweizer 2018
Artikelnummer: 5209

Veranstaltungsorte (1)

Verfügbarkeit / Termine

Ganzjährig zu bestimmten Terminen verfügbar.

Häufigste Fragen und Antworten:

Senden Sie uns Ihren Erlebnisbericht!

Für jeden eingesendeten Erlebnisbericht erhalten Sie 10 € Rabatt auf unsere Erlebnisse. Schicken Sie uns dazu noch ein Foto, belohnen wir Sie sogar mit 20 € Rabatt! Bericht schreiben
Termin anfragen
Sie haben bereits einen Gutschein?
Ohne Gutschein hier anfragen:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund berechtigen Interesses ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.